Aktuell

Freitag, 23. Juni 2017

Enthüllungen über die Finanzmafia, das Geldsystem und moderne Sklaverei



Im ersten Teil des Gesprächs mit Irma Schiffers zeigt der Ex-Finanzberater Ronald Bernard auf erschütternde und erschreckende Weise auf, wie mit „Opferritualen“ eine fügsame und kompromittierte „Funktionspuppen Armee“ erschaffen wird, welche den Wünschen der „Geld aus dem Nichts Mafia“ bedingungslos Folge zu leisten hat.

Im zweiten Teil geht es um die Sklaven und wie sie mittels Trickbetrug vom parasitären Bankenkartell Tag für Tag organisiert betrogen werden. Wie ein Blutsauger kann das Kartell ganze Nationalstaaten aussaugen.

Montag, 19. Juni 2017

Flat Earth Goes Mainstream




On Late nite Macedonian TV Dave AKA DMurphy25 https://www.youtube.com/user/dmurphy25 former atheist debunks the occultic, heliocentric, spinning ball earth mythology, answers frequently asked questions and thoroughly explains why empirical evidence & axiomatic facts overwhelmingly support the biblical, closed, cosmological system we actually live in. It's a excellent presentation. 5 stars! This video came from a Macedonian late night show. 

Freitag, 16. Juni 2017

Die 9/11 Mobiltelefonate waren NICHT vom Flug aus möglich



Hier wird unter die Lupe genommen und getestet ob es funktioniert haben könnte aus den reisenden 9/11 Flugzeugen Handyanrufe zu tätigen. Die vielen Handyanrufe (Cell Phone Calls) wurden vom FBI detailliert protokolliert. Aus Massimo Mazzuccos Das Neue Pearl Harbor. Für diejenigen die keine Zeit auftreiben wollen um diese gesamte mehrstündige Doku anzusehen, ist die Empfangs-Thematik neben den fehlenden Wrackteilen, unlogischen Absturzstellen & der "Smoking Gun" WTC7 eine der prägendsten Beweisführungen gegen die offizielle 11. September Version.

Mittwoch, 14. Juni 2017

SpiegelTV entlarvt den eigenen Klimaschwindel (!!!)



Es ist paradox,
obwohl das Wissen der Welt heute nur noch einen Mausklick entfernt ist, sind Millionen Menschen jeder Altersgruppe geistig derart retardiert, dass sie nicht einmal wissen, dass das Wissen der Welt heute nur noch einen Mausklick entfernt ist.
So ähnlich beschreibt auch Michael Schmidt-Salomon in seinem Buch “Keine Macht den Doofen” die Problematik der Massenverblödung durch das Fernsehen.
Es wird beim Einschalten offenbar nicht nur der Alltag und die Langeweile ausgeschaltet, sondern der kritische Verstand gleich mit.
Wie anders ist es sonst zu erklären, dass Sendungen als „Wissenssendung“ durchgehen, die sich mit Fragen beschäftigen, wie: “Hat James Bond das in seinem Film wirklich alles so hinbekommen können?”?!

Wie anders ist zu erklären, wenn sich Sendungen „Abenteuer Wissen“ nennen, in welchen so gut wie ausschließlich Schwach- und Unsinn präsentiert wird und das kaum jemanden auffällt?!
Wer heute nicht mehr in der Lage ist, selbstständig zu denken und sich seine eigene Meinung zu bilden, der wird von vorne bis hinten verarscht.
Man kann sich nicht mehr auf den Staat verlassen…!!!
Geschichte wird verfälscht, Grenzwerte und Patente die eine Gefahr für die Gesundheit darstellen, sind mittlerweile gang und gäbe….!!!!!!! Angriffskriege in denen es NUR um US-amerikanische Interessen geht, werden dem Volk durch PR-Agenturen als humanistische Interventionen verkauft. Und wir glauben darum wirklich das die Flüchtlinge, die nach Europa GESCHLEUST werden, vor Assad und dem IS (US) flüchten, anstatt endlich den wahren Grund für Flucht und Vertreibung zu nennen….nämlich die Allmacht-Fantasie von wenigen, aber dafür sehr einflussreichen Menschen….!!!! EINFACH NUR HEUCHLERISCH UND ZYNISCH….!!!!!!
Man hat ein System erschaffen, in dem eine natürliche Auslese stattfindet, die es den korruptesten und moralisch flexibelsten Gestalten ermöglicht, ganz nach oben zu kommen. Ein System das es Menschen mit Charakter, Empathie und eigener Meinung besonders schwer macht…..!!!
Diejenigen, die für die größten Verbrechen der Menschheit verantwortlich sind, sitzen noch immer an den Hebeln der Macht. Es ist eine Tatsache das die Medien und die Bankenkartelle vorwiegend von Zionisten beherrscht werden. Ist es nicht seltsam das dieser Fakt nie Bestandteil des öffentlichen Diskurses ist…?

Samstag, 10. Juni 2017

VAXXED Eine schockierende Wahrheit!?|



"VAXXED ist eine aufrüttelnde Dokumentation über die Geschichte des Whistleblowers Dr. William Thompson, der als Insider einen Skandal in der amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC aufdeckte. Diese untersuchte 2004 einen möglichen Zusammenhang zwischen Mehrfachimpfungen und dem Entstehen von Autismus. Als die statistischen Daten der Studie tatsächlich alarmierende Ergebnisse aufzeigten, manipulierte das CDC die Zahlen, um die Ungefährlichkeit der Impfungen zu belegen.

Zehn Jahre danach riskieren die VAXXED Filmemacher Kopf und Kragen, um die Vertuschung aufzudecken und die geheimen Daten ans Licht der Öffentlichkeit zu bringen. Interviews mit Insidern, Ärzten, Politikern und vor allem Berichte von betroffenen Eltern zeigen eindrücklich das Ausmaß und die verheerenden Folgen für Menschlichkeit und Gesundheit... Ein Film, der für das Thema Mehrfachimpfung sensibilisieren will und dazu aufruft, unser geldbasiertes Handeln zu hinterfragen. Ärzte, Wissenschaftler, Impfbefürworter als auch -kritiker sind bei diesem Kinoevent gleichermaßen eingeladen, den öffentlichen Diskurs zu unterstützen - für mehr Transparenz in unserem wirtschaftlichen Handeln und damit eine gesunde Entwicklung unserer zukünftigen Welt und unserer Kinder."